Mit meinem zweiten Anlauf und der freundlichen Unterstützung durch Freifunk-3Ländereck ist es mir gelungen hier in Steinhausen eine erste Freifunkzelle mit 2 Knoten zu installieren. Ich hoffe in Zukunft einige Nachbarn von der Idee des Freifunk überzeugen zu können und das lokale Netz hier auszubauen.

Freifunk hat gegenüber kommerziellem Mobilfunk drei wichtige Vorteile: Man kann damit einfach Geräte ins Internet bringen, die kein Mobilfunkmodul eingebaut haben, es fallen keine teuren Abo- und Datenkosten an und man kann damit der Überwachung durch die Vorratsdatenspeicherung entgehen. Insgesamt bringt uns Freifunk näher an ein freies und offenes Internet für alle Menschen.

1 comment on “Freifunk in Steinhausen angekommen

  1. Hey, I am one of the founders of the Ninux.org community in Rome. I live now in Zug. Let’s meet ! You you make Freifunk meetings in Kanton Zug ?

Comments are closed.